Start in die Saison 2016 mit Gasballon

Am frühen morgen des 2. April trafen sich Mitglieder und Ballonbegeisterte zu einer Fahrt mit dem Gasballon „Ferdinand Eimermacher“ in Gladbeck.

Aufrüsten und Start verlief reibungslos und so ging es gut eine Stunde vor Sonnenaufgang in den wolkenlosen Nachthimmel. Zunächst Richtung Norden treibend drehte der Wind mehr auf SW, sodass sogar die heimatlichen Gefilde des Vereines gesichtet wurden.

Nach kanpp 5 Stunden wurde ein Landegelände bei Lengerich im Emsland ausgemacht.

Hiermit ist im Freiballonsport-Verein Münster die Ballonsaison eröffnet worden.

Auf viele schöne Fahrten 2016!

Danke an die Mitfahrer und unseren Verfolger Jörg der bei der Landung direkt da war.

Glück ab!

Keine Kommentare

Erstelle einen Kommentar