50 Stunden im Gasballon unterwegs

Dauerfahrt für die Qualifikation zur WM 2018

Am 17. Juli starteten Axel Hunnekuhl und ich zu einer Dauerfahrt im Gasballon von unserem Startplatz in Münster-Nienberge.

Nach 50 Stunden Fahrtzeit landeten wir siche rund sanft in Templin in Brandenburg.

Was wir so alles in der Zeit gesehen haben sieht man auf den Bildern von Axel. http://www.hunnekuhl.info/20170718.htm

Die Fahrt ist übrigens für die Qualifikation für die WM, das Gordon-Bennett Rennen 2018 in Bern in der Schweiz Link zur offiziellen Seite:

https://www.gordonbennett2018.ch/

 

 

 

 

Keine Kommentare

Erstelle einen Kommentar